///Wasserstoff-Lecktester
Wasserstoff-Lecktester 2018-04-25T11:34:00+00:00

Dichtheitsprüfung mit Wasserstoff

Leckagen mittels Wasserstoff detektieren

Wasserstoff-Lecktester werden zur Dichtheitsprüfung von Fertigungsteilen aus der Serienproduktion erfolgreich eingesetzt, um Leckagen zu detektieren. Hierbei kann es sich z.B. um Fahrzeugklimaanlagen, luftgefederte Fahrwerke etc. handeln. Ebenso kann diese Art der Dichtheitsprüfung für die End-of-Line-Prüfung von bereits montierten Automobilaggregaten wie Motoren und Getrieben eingesetzt werden. Die Dichtheitsprüfung kann semi-automatisch oder auch vollautomatisiert erfolgen, je nach Anwendungsfall und Kundenanforderung.

✓ objektive Dichtheitsprüfung
✓ trockene Teile
✓ semi-automatische oder automatische Komplettanlage
✓ Temperatur- und Volumen unabhängig

✓ Automotive-Industrie ( Klimaanlagen für PKWs, Kraftstoffsysteme, Lenksäulen,..)
✓ Luftfahrtindustrie
✓ Medizintechnik

Ist Ihr Anwendungsfall nicht dabei?

KONTAKT

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen