Ultraschalllecktester – Dichtheitsprüfanlagen für Kraftstoffverteilerleisten

Leckagen von Kraftstoffverteilerleisten mittels Ultraschall detektieren

Grundsätzlich ist die Ultraschall-Dichtheitsprüfung  für verschiedenste Kraftstoffverteilerleisten geeignet Außerdem ist der Ultraschall-Lecktester den jeweiligen Kundenanforderungen individuell anpassbar. Ebenfalls ist das Teilehandling der Prüfteile vollständig automatisierbar, sodass die Anlage auch  automatisiert problemlos betrieben werden kann. Ferner ist das Ultraschall-System komplett wartungsfrei. Aufgrund der zerstörungsfreien Prüfung durch Ultraschall, werden derlei Systeme grundsätzlich in der industriellen Serienproduktion eingesetzt.

DOWNLOAD

Prüfobjekt

  • Kraftstoffverteilerleisten

Aus der Praxis

  • Ultraschall-Lecktester | Kraftstoffverteilerleisten | MACEAS

Ultraschall-Dichtheitsprüfung – Kraftstoffverteilerleisten

Leckagerate: 1 · 10-3 mbar·l/s

1 Station – 4 Artikel


Ausstattungsmerkmale

  • Manuelles Bestücken
  • Automatisches Abdichten
  • Automatische Prüfung

Prüfbedingungen

  • Prüfdruck innen: 6 bar (absolut)
  • Druck außen: 1 bar (Atmosphäre)
  • ∆p 6 bar

Technische Daten

  • Effektive Taktzeit: 30 s
  • Kapazität: 120Teile/h
  • Rüstzeit: < 30 min
  • Prüfgas: Luft
  • Leckagerate: 1 · 10-3 mbar·l/s

Download
Kontakt