Am 12.10.2018 war die Kolpingfamilie Harkebrügge bei uns zu Gast, um einmal hinter die Mauern von Worthmann Maschinenbau zu blicken. Nach einer gemütlichen Kaffeerunde stellte Frank Worthmann, Geschäftsführer und Gründer von Worthmann Maschinenbau das Unternehmen vor.  Hierbei gab er einen Einblick in das Produktportfolio, das vom Entwurf, Konstruktion, Montage und Projektleitung für automatisierte Montagelinien und Dichtheitsprüfanlagen reicht. Danach hatten alle Besucher die Möglichkeit bei einer Betriebsbesichtigung die einzelnen Schritte der Produktion sich einmal genauer anzuschauen.